Lëtzebuerger Familljebetrib an drëtter Generatioun.
Qualitéitsaarbecht zënter iwwer 65 Joer.

17, rue Ermesinde

L-6437 Echternach

Tel: 72 97 37

Fax: 72 97 36










Unsere Insektenschutzlösungen sind maßgeschneidert und passen an alle Fenster und Türen. Sie lassen sich drehen, rollen, schieben oder ganz einfach einhängen. Die Produktpalette umfasst Spannrahmen, Drehrahmen, Drehtüren, Rollos, Schieberahmen und Schiebetüranlagen für Bauelemente aus Holz, Kunststoff oder Aluminium.
Alle Zubehörteile, wie z.B. Griffe oder Beschläge, bestehen aus verschleißfreien Materialien in ansprechendem Design. Die robusten Schutzgitter halten nicht nur Ungeziefer fern, sondern sind auch wind- und wetterbeständig.
Neben rechtwinkligen Formen werden viele Sonderformen angeboten. Die Rahmen erhalten Sie neben den Farben Weiß, Hellbraun matt, Mittelbraun matt, Dunkelbraun matt, Anthrazitgrau matt und Silbergrau eloxiert auch auf Wunsch in allen RAL-Farben.
In jahrelanger Forschungsarbeit ist ein weltweit einzigartiges Insektenschutzgewebe entstanden: Transpatec®. Der Faden des Transpatec® -Gewebes besteht aus einem neu entwickelten Hochleistungsgarn, welches sehr reißfest und witterungsbeständig ist. Die Vorteile liegen auf der Hand. Dieser Gewebe- und Fadenaufbau hat gegenüber konventionellen Insektenschutzgeweben die entscheidenden Vorteile von mehr Transparenz und Lichtdurchlässigkeit. Transpatec® besticht vor allem durch eine brillante Durchsicht und ist sowohl von innen als auch von außen betrachtet fast unsichtbar. Die Maschenöffnungen sind kleiner als bei herkömmlichem Standardgewebe und der Schutz vor Insekten somit noch besser. Der Luftdurchlass ist bei Transpatec® um ca. 140% besser als bei einem herkömmlichen Standardgewebe. Aufgrund der besonderen Struktur werden Luftverwirbelungen gebrochen – dadurch ist die Luftdurchlässigkeit vor allem bei geringer Windstärke deutlich höher. Reißfestigkeit und Langlebigkeit Transpatec® hat eine hohe Maschenfestigkeit und damit auch eine sehr gute Reiß- und Durchstoßfestigkeit. Witterungsbeständigkeit und Reißfestigkeit wurden von unabhängigen Prüfinstituten getestet und bestätigt.

Wenn im Frühjahr die ersten Bäume und Sträucher zu blühen anfangen, freut das viele Sonnenhungrige, jedoch beginnt ebenfalls die Pollenflugzeit. Für Allergiker, die unter Heuschnupfen leiden, bedeutet das Niesen, Juckreiz, Augenbrennen, fließende und verstopfte Nase. Schlafstörungen mit begleitender Tagesmüdigkeit bis hin zur Herabsetzung der Arbeitsproduktivität sind die Folgen. Mehr als 12% der Bevölkerung sind Pollenallergiker und die Tendenz ist steigend. Eine Möglichkeit, Ihre Lebensqualität wieder zu steigern, ist das Polltec® Pollenschutzgitter. Damit schützen Sie Ihre Wohnräume zuverlässig gegen Pollen, brauchen auf das notwendige Lüften aber nicht zu verzichten.

Produkte